Wettbewerb mit Preisen von über € 12.000

Der „Design-meets-Efficiency“-Award


Was ist der „Design meets Efficiency“-Award?
… Es ist ein Wettbewerb rund um moderne Architektur und innovatives & zeitgemäßes Bauen.
… Gesucht werden neuartige und innovative Raumkonzepte – privat wie gewerblich, die bereits realisiert wurden bzw. sich in Realisierung befinden.
… Prämiert wird die interessanteste und beste Kombination aus Design und Energieeffizienz.

Wer kann am Wettbewerb mitmachen?
… Eingeladen sind alle Personen und Unternehmen, die in den Bereichen Architektur, Bauen, Immobilien, Erneuerbare Energie, Umwelt etc. aktiv und tätig sind.
... Einzugsgebiet ist Deutschland, Österreich und die Schweiz (deutschsprachig)

Von wann bis wann läuft der Wettbewerb?
... Der Wettbewerb läuft vom Samstag, 01. August 2009, 00:00 Uhr, bis zum Montag, 31. August 2009, 23:59 Uhr.

Wann ist die Prämierung?
... Die Prämierung findet am Freitag, 25.09.2009, 16:30 Uhr, auf der RENEXPO in Augsburg statt.

Was erhalten die Preisträger?
... Die Sieger erhalten Preise im Gesamtwert von über € 12.000. Dabei handelt es sich um unterschiedliche Film-/Videoproduktionen (z.B. Imagefilm, Unternehmens-/Produktvorstellung, Hausvideo) für die Gewinner mit begleitenden PR-Services.

Wer ist Premium-Partner des Wettbewerbs?
Dieser Wettbewerb wird zusammen mit der RENEXPO®, der 10. Internationalen Fachmesse für Regenerative Energien & Energieeffizientes Bauen und Sanieren, als Premium-Partner durchgeführt.

Wer unterstützt den Wettbewerb "Design-meets-Efficiency"?
... Haupt-Partner im Wettbewerb sind die Stadt Augsburg, die Kampagne e+haus, die eza!, das UTG, KUMAS, das Architekturatelier Hoppstaedter, die REECO und MOVILUTION MEDIA.
... Zu unseren Medienpartnern und Multiplikatoren zählen u.a. Natur & Kosmos, Energynet, Agentur für Erneuerbare Energien, Waswirtun.de, EnBauSa, BVMW, BNI, BDS Bayern, MINT Zukunft schaffen, Schule für Unternehmer, eest!, Architekturforum Augsburg e.V., bizcare.




zu Wettbewerb - Teilnahme & Ablauf - Kriterien & Jury - Veranstalter & Partner - Presse



(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken